Startseite » Archiv und Presse » Die Opfer des Holocaust – wir dürfen sie nicht vergessen!

Die Opfer des Holocaust – wir dürfen sie nicht vergessen!

Wir, die Klasse 9b, haben im Rahmen des Holocaust-Gedenktages am 27.01. an der Aktion #everynamecounts teilgenommen, um ein Zeichen gegen Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus zu setzen.

Bei dieser Aktion geht es darum, ein digitales Denkmal zu erstellen. Freiwillige helfen 30 Millionen Dokumente aus Konzentrationslagern von Opfern des Nationalsozialismus zu entziffern und die Daten der Opfer – also Name, Wohnort, Geburtsdatum, …  – in eine digitale Datenbank einzugeben. Dadurch haben die Angehörigen eine Chance mehr über das Schicksal ihrer Geliebten zu erfahren. Das Motto lautet: “Kein Opfer darf vergessen werden”, denn „Jeder Name zählt“.

Im Rahmen des Unterrichts hat jeder von uns so viele Dokumente wie möglich bearbeitet, wobei die Mehrzahl der Klasse 6 bis 20 Karten entziffern und digitalisieren konnte. Teilweise war es dabei gar nicht so einfach, die Handschriften zu entziffern.

Bei diesem Projekt gab es viele unterschiedliche Reaktionen und Meinungen, doch für die meisten hat es sich sehr gelohnt. Trotz des speziellen Themas, dass ein mulmiges bis bedrückendes Gefühl in uns ausgelöst hat, fanden es viele spannend und es hat zum Nachdenken angeregt.                                         Jeder von uns hatte ein bestimmtes Dokument, welches ihn oder sie sehr berührt hat. Vor allem inhaftierte Minderjährige, aber auch die Erkenntnis, dass es letztendlich so wenige Entlassungen gab, werden uns in Erinnerung bleiben. Die Vorstellung, dass Familien getrennt wurden, sorgten bei machen für Gänsehaut.

Zusammenfassend möchte unsere Klasse das Projekt gerne wiederholen um weiteren Menschen zu helfen. Außerdem ist es wichtig an die Opfer zu erinnern, da ihre Geschichten zeigen, wohin Diskriminierung, Rassismus und Antisemitismus führen. Wer auch bei diesem Projekt mithelfen möchte: Hier ist der Link zur Internetseite “Jeder Name zählt”: https://arolsen-archives.org/enc-intro/de/