Startseite » Das Besondere am RNG » Sponsorenlauf

Sponsorenlauf

Jedes Jahr veranstalten wir am RNG unseren Sponsorenlauf. Traditionell findet der Sponsorenlauf jedes Jahr am Freitag vor den Herbstferien statt.

Alle Schüler*innen, Lehrer*innen und weitere Mitglieder der Schulgemeinde sind aufgerufen mitzumachen. Unterricht findet an diesem Tag nicht statt, denn es heißt:

Laufen für den guten Zweck!

Die Schüler*innen suchen vor dem Lauf Sponsoren, die bereit sind, jeden gelaufenen Kilometer mit einem bestimmten Geldbetrag zu sponsern. Die gelaufenen Kilometer werden auf der Teilnehmerkarte dokumentiert und bescheinigt.

Während der Herbstferien sammeln alle Schüler*innen die erlaufenen Spendengelder ein.

Der Erlös des Sponsorenlaufes geht – je zur Hälfte – an die beiden Hilfsorganisationen Grünhelme und an Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V.

Beide Institutionen sind auf private Spendengelder angewiesen; daher können sie oftmals, unabhängig von staatlichen Institutionen, rasch, flexibel und unbürokratisch tätig werden.

Konkret möchten wir in diesem Jahr durch unseren Beitrag Kindern und Jugendlichen in Sierra Leone Bildungschancen eröffnen, die es ihnen erlauben, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Darüber hinaus fördern wir ein Kinderkrankenhaus in Freetown.