Geschichte

Was erwartet dich am RNG im Fach Geschichte?  

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, wird die Zukunft nicht in den Griff bekommen.“ ~ Golo Mann  

Dass du im Fach Geschichte etwas über die Vergangenheit erfährst, wirst du dir sicherlich denken können, aber dass dies auch immer wieder spannend sein kann und auch weshalb dies noch so wichtig ist, wirst du ebenfalls erfahren.  Aus modernen Medien wie Comics ist dir schon einiges bekannt, vielleicht dass du im alten Ägypten schon im Alter von 9 Jahren Herrscher hättest sein können wie der berühmte Pharao Tutanchamun. Aber verdankt die Sphinx in Gizeh ihre Nase tatsächlich einem Gallier namens Obelix oder gibt es eine andere Erklärung? 

Fachschaft Geschichte

Man kann sogar die Vergangenheit ändern. Historiker beweisen es immer wieder.“ ~ Jean-Paul Sartre 

Wusstest du, dass Nottuln die älteste Siedlung in NRW ist und in Uphoven bereits um 4000 v. Chr. Menschen an der Stever lebten? Archäologen der Universität Münster haben dies bei Ausgrabungen im Jahr 2010 anhand von Steinwerkzeugen herausgefunden. Eine sensationelle Entdeckung! 

In Geschichte dreht sich alles um Zeit, genauer um die vergangenen Zeiten und wie wir immer wieder Neues darüber herausfinden. Geschichte begegnet uns alltäglich nahezu überall, nicht nur in Büchern oder Zeitungen, sondern auch in Filmen oder in Schul – bzw. Straßennamen! 

Bei so vielen Ereignissen, die bereits geschehen sind, ist es notwendig sie zu ordnen und in Zusammenhänge, auch mit unserer Gegenwart, zu bringen. Dafür erhältst du im Fach Geschichte ein methodisches Rüstzeug, z.B. was man anhand von Knochen erfahren kann oder wie man Karikaturen richtig versteht. 

Am Ende der Schulzeit sollst du Zeugnisse der Vergangenheit sowie ihre Bedeutung angemessen beurteilen können, sodass du dich besser in der Gegenwart orientieren kannst. Also: 

Lerne aus den Fehlern der Vergangenheit für die Taten der Gegenwart und die Entscheidungen der Zukunft! 

Geschichtsbücher

Link zum Kernlehrplan und zum Curriculum des RNG:

https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/lehrplan/203/g9_ge_klp_%203407_2019_06_23.pdf

https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/upload/lehrplaene_download/gymnasium_g8/gym8_geschichte.pdf

Neben dem regulären Schulunterricht kannst du an Projekten wie „Jede Stimme zählt“ teilnehmen. Auch Exkursionen sind möglich, z.B. nach Münster, evtl. auf den Spuren der Hexe Greta Brünichmann oder ein Unterrichtsgang durch Nottuln anhand der Route der Friedensinitiative. Fächerverbindend ist eine Tagesfahrt der Fachschaft Latein nach Xanten möglich. Zudem geht es in der Jahrgangsstufe 10 nach Berlin. In Planung befindet sich des Weiteren für manche in der Oberstufe eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und Krakau in Polen. Im Zusatzkurs gibt es immer wieder Projekte, beispielsweise eine selbstgestaltete Ausstellung zu einem historischen Ereignis oder Sachverhalt wie etwa 2019 zu „Hundert Jahre Bauhaus“.